Jedes Jahr bietet »kulturweit« 400 Plätze für einen Freiwilligendienst im Bereich der Kultur- und Bildungspolitik an. Die Ehre und Gelengenheit, einen deutschsprachigen jungen Menschen im Unterricht zu haben, hat auch meine Schule – die Grundschule Beltinci.

Johannes Lindenthal kommt aus Deustchland und begleitet seit dem 4. März 2011 die LehrerInnen und natürlich ganz besonders die SchülerInnen unserer Schule durch den Deutschunterricht. Wir werden sicher noch viele schöne, interessante und sehr „deustche“  Stunden miteinander verbringen. Johannes, toll, dass du bei uns bist!

Am 10. Februar 2011 nahmen meine drei Schüler Kristjan Kolenko, Anamarija Meolic und Klemen Nemec am nationalem Deutschwettbewerb in Murska Sobota teil. Sie mussten das Buch „Hexen küsst man nicht“ von Hortense Ulrich lesen. Teilweise lasen wir es auch zusammen und hatten dabei viel Spaß. Meine drei Helden bekamen für ihr Deutschkönnen den Silberpreis und ich bin sehr sehr stolz auf sie!!!! Ihr wart einfach spitze!!!!!!!!!

1, 2 oder 3

22. Februar 2011

1, 2 oder3 ist eine Quizshow für Kinder, die wöchentlich im ZDF, ORF und KI.KA ausgestrahlt wird. In jeder Sendung treten Rateteams aus Deutschland, Österreich und einem anderen Land gegeneinander an. In den Teams spielen immer drei Kinder aus einer Schulklasse/Schule miteinander. Auch unsere Schule hat sich beworben und hatte Glück. Im vergangenen Jahr 2010 gleich zweimal.

Zum zweiten Mal flogen Sara Zver, Primož Tratnjek und Erik Kučan nach München. Das Konzept der Sendung hat sich inzwischen ein bisschen Verändert. Auch ein neuer Moderator, der berühmte Elton, kam in die Sendung. Es war wieder ein tolles und aufregendes Erlebnis. Die Sendung zum Thema Polizei wurde am 16. Oktober 2010 als erste Sendung mit dem neuen Konzept und neuem Moderator ausgestrahlt.

Die Jungstars, die die ganze Sendung in Führung lagen, belegte den 2. Platz.

 

 

kulturabend.de

22. Februar 2011

Damit die Theateraufführung unserer Schüler, die beim PASCH-Theaterprojekt (auf die Beine gestellt von meiner übernetten und lieben Kollegin Lidija Žabot) entstand, nicht ungesehen bliebe, haben wir zusammen mit dem Goethe Institut Ljubljana am 18. Juni 2010 einen deutschen Kulturabend mit dem Titel kulturabend.de veranstaltet. Wir luden dazu noch das Gymnasium Ljutomer und das Gymnasium Ptuj, die Zweisprachige Mittelschule Lendava und das Gymnasium aus Gyor (Ungarn) ein.

Die Schüler aus Gyor waren auch unsere Ehrengäste und blieben mit und bei uns übers Wochenende. Dieses Wochenende war die Krönung der PASCH-Aktivitäten in diesem Schuljahr und ist uns sehr gelungen.

PRÜFUNGEN FIT1 und FIT2

22. Februar 2011

Am 19. April 2010 haben wir den schriftlichen Teil der Prüfungen FIT1 und FIT2 des Goethe Institut durchgeführt. An den Prüfungen nahmen 19 Schüler der 6. bis 9. Klassen (FIT 1) und 19 Schüler der 7., 8. und 9 Klassen (FIT 2) teil.
Am 23. April 2010 folgte der mündliche Teil mit  zwei Prüferinnen des Goethe Instituts Ljubljana. 3 Schüler haben die Prüfung leider nicht bestanden, die anderen erhielten ein Zertifikat des Goethe Instituts.

HILFE FÜR HAITI

22. Februar 2011

Auch an unserer Schule haben wir beschlossen eine Hilfsaktion für Haiti zu organisieren. Im Rahmen der Aktion „HILFE FÜR HAITI“ hat im Februar 2010 unsere Schule 700 Euro und viele Schulsachen (Hefte, Farbstifte, Kugelschreiber, Lineals etc.) gesammelt. Wir haben beschlossen 400 Euro für die Erdbebenopfer in Haiti zu spenden, 300 Euro und die Schulsachen aber unserem heimischen Verein der Jugendfreunde Sloweniens – Zveza prijateljev mladine Slovenije. Wir sind stolz auf das große Herz unserer Kinder und aller Beschäftigten. Und wir freuen uns, wenn wir Menschen in Not – ganz egal wo diese sind – ein Stück unseres Glücks schenken können.

BÜCHERKISTE

22. Februar 2011

Unsere Bücherkiste des Goethe Instituts wurde reicher an einer Reihe interessanter Bücher. Man findet hier bunte Kinderbilderbücher für unsere Kleinsten und kürzere Geschichten für die Grösseren. Herzlich willkommen zur Entdeckung deutscher Literatur! Vielleicht findest du gerade zwischen den Regalen unserer Bücherkiste eine neue Liebe. Willkommen in der Schulbibliothek!